Persönliche Erfahrungsberichte, News und mehr!

50 Häfen in 11 Ländern: Highlights der Asien-Saison 2025-2026

Für die Asien-Saison 2025 / 2026 hat Holland America Line wieder ein großes Kreuzfahrt-Programm im Angebot, mit Reisen zu 11 Ländern und Anläufen in über 50 Häfen. Die Reiserouten haben einen starken Fokus auf Japan mit 24 verschiedenen Anlaufhäfen, aber auch Kambodscha, China, Indonesien, Malaysia, die Philippinen, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand und Vietnam stehen zur Wahl. Lange Aufenthalte in den besuchten Destinationen und Übernacht-Aufenthalte in den großen Metropolen Asiens wie Shanghai, Bangkok oder Seoul lassen die Gäste intensiv in die reiche Kultur, die lokale Küche und das quirlige Nachtleben eintauchen.

Zu den Reise-Highlights der Asien-Saison 25/26 zählen:

  • Circle Japan„: zweiwöchige Rundreisen ab/bis Yokohama, auf drei verschiedenen Reiserouten
  • Philippinen, Taiwan und Japan: zweiwöchige Kreuzfahrt von Hongkong bis Yokohama, mit Stopps in Manila, Boracay und Puerto Princesa, Philippinen; Keelung (Taipeh) und Kaohsiung, Taiwan; sowie Osaka, Naha und Ishigaki, Japan
  • Far East Discovery: zweiwöchige Kreuzfahrt von Hongkong nach Singapur, mit Anläufen in der Halong-Bucht, Da Nang (Hue), Nha Trang und Phu My, Vietnam; Sihanoukville, Kambodscha; und Laem Chabang (Bangkok), mit Übernacht-Aufenthalt und Nathon (Koh Samui), Thailand.
  • Über Weihnachten und Silvester 2025/26 kann die „Indonesian Holiday“ ab/bis Singapur gebucht werden mit Anläufen in Probolinggo, Surabaya, Semarang und Tanjung Priok (Jakarta), Java; Celukan Bawang und Benoa (Denpasar), Bali; Komodo Island; Lembar, Lombok; und Tanjung Priok, Jakarta und Panoramafahrt durch den aktiven Vulkan Krakatau.

„Have It All“-Buchungsbonus

Für eine begrenzte Zeit sind bei der Buchung ausgewählter Asien-Kreuzfahrten das Have it All Leistungspaket mit inbegriffen. Es beinhaltet unter anderem ein Signature-Getränkepaket, Besuche in den diversen Spezialitätenrestaurants und freies Internet.

Holland America Line, Teil der Carnival Corporation and plc (NYSE/LSE:CCL und NYSE:CUK), erkundet seit 150 Jahren die Weltmeere und bietet ausgefeilte Reiserouten, außergewöhnlichen Service und ein gewachsenes Verständnis für die besuchten Destinationen. Die Flotte besteht aus ideal gebauten mittelgroßen Schiffen und steuert fast 400 Häfen in 114 Ländern auf der ganzen Welt an.

Seit mehr als 75 Jahren – und damit länger als jede andere Kreuzfahrtgesellschaft – erschließt Holland America Line seinen Gästen auch die Faszination Alaskas. Die 11 Schiffe von Holland America Line bieten auch an Bord eine breite Palette an Aktivitäten und Bordprogrammen, die die bereisten Destinationen mit einbeziehen und eine ganz individuelle Gestaltung der Kreuzfahrt ermöglichen. Die Gäste genießen jeden Abend das beste Live-Unterhaltungsprogramm auf See und speisen in Restaurants mit exklusiven Gerichten weltberühmter Köche. Ein neues globales „Fresh Fish“ Programm bringt mehr als 80 Arten von frischem Fisch an Bord, der rund um Welt in den bereisten Regionen eingekauft und serviert wird.

Weitere Informationen auf www.hollandamerica.com/de_DE.html

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert